Skip to main content

Lattenrost Test 160×200 im Vergleich

Speziell für Einzelschläfer bietet eine Lattenrostgröße von 160 x 200 Zentimeter einen sehr komfortablen Schlafplatz, wobei auch durchaus zwei Personen bequem Platz finden. Fairerweise muss an dieser Stelle allerdings gesagt werden, dass diese Konstruktion über sehr lange Leisten verfügt, so dass die meisten Modelle nicht übermäßig belastet werden können. Aus diesem Grund sollten sich Menschen mit einem höheren Körpergewicht besser für zwei separate Lattenroste mit einer jeweiligen Größe von 80 x 200 Zentimeter entscheiden. Bis zu welchem Gewicht ein entsprechender Lattenrost belastet werden darf, gibt der Hersteller allerdings genau an, so dass Sie sich auf diese Angaben auch verlassen können mehr dazu in unserem Test.
[css3_grid id=’lattenrost‘]

Ausführungen von 160 x 200 Lattenrosten

Wir haben alle Informationen zu der Lattenrost Größe 160x200cm für Sie.Bei dieser Größe sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die verwendeten Materialien qualitativ hochwertig sind, so dass Sie anschließend auch von einer langen Lebensdauer profitieren. So bietet der Handel beispielsweise relativ einfache Ausführungen, welche keinen eigenen Lattenrahmen besitzen. In diesem Fall werden die einzelnen Leisten lediglich miteinander verbunden und dann als Gesamtpaket in das Bettgestell eingelegt. Sollten Sie sich für eine solche Konstruktion entscheiden, dann muss Ihr Bett über einen umlaufenden Rahmen im Inneren des Bettgestells verfügen, so dass der Rost anschließend auch einen optimalen Halt bekommt.

Der so genannte Rahmenrost besitzt hingegen einen eigenen Rahmen, an welchen die verschiedenen Leisten befestigt sind. Diese Variante bietet den Vorteil, dass sich auch eine Höhenverstellbarkeit integrieren lässt.

Besonders hochwertig und stabil sind allerdings Tellerroste, welche keine Leisten besitzen, sondern gefederte Teller, die den Körper optimal stützen. Bei diesen Modellen fällt besonders positiv auf, dass sich die Teller perfekt anatomisch an den Körper anpassen können, wodurch ein überdurchschnittlich guter Schlafkomfort erzielt wird.

Verstellbarkeit von 160 x 200 Lattenrosten

Wenn Kopf-und/oder Fußteil höhenverstellbar gewählt werden, dann kann vor dem Schlafen beispielsweise noch bequem gelesen werden. Auch wenn aufgrund von Krankheit eine längere Bettruhe erforderlich ist, dann bieten sich diese Verstellbarkeiten an. Hierbei gibt es sowohl die manuelle als auch die elektrische Funktionsweise, wobei die elektrische Variante per Knopfdruck die gewünschte Neigung einstellt.

Haltbarkeit von 160 x 200 Lattenrosten

In der Regel ist die Haltbarkeit eines Lattenrostes wesentlich höher als die der verwendeten Matratze. Wenn Sie also von Anfang an auf Qualität und eine perfekte Verarbeitung Wert legen, dann können Sie den Lattenrost durchaus 10 bis 20 Jahre nutzen, und zwar ohne eine Verringerung des Liegekomforts. Aufgrund der Langlebigkeit rentieren sich auch die Anschaffungskosten sehr schnell.